Highland-Games-Bremen.de

HGB 2019 – Erstes öffentliches Training

Highland Games Bremen - Erstes öffentliches Training 2019, Ostermontag

Moin Leute,

am Ostermontag, den 22. April ist es so weit, dann findet unser erstes öffentliches Training auf dem Märchencampingplatz am Steller See in Stuhr statt. Sagt am Eingang einfach, dass ihr am Highland Games Training teilnehmen wollt… Unsere Wettkampfgeräte könnt ihr dort ab 15 Uhr ausprobieren und wenn ihr Fragen habt, dann zögert nicht uns diese zu stellen. Außerdem könnt ihr euch vor Ort bei uns als Team anmelden. Für manche mögen unsere Trainings auch eine gute Gelegenheit sein, Partner für den offiziellen Wettkampf am 15. Juni 2019 zu finden. Wir möchten an dieser Stelle aber noch mal darauf hinweisen, dass eine offizielle „Partnerbörse“ unsere Kapazitäten sprengen würde. Vielleicht können wir aber während der kommenden Trainings/Probiertage beim Vermitteln hilfreich sein.

Noch ein kleiner Hinweis: Unsere offiziellen Wettkampf-Baumstämme für dieses Jahr sind evtl. nicht bis zum kommenden ersten Training fertig. Da muss noch ordentlich gehobelt werden. Es werden womöglich die verbliebenen Stämme vom letzten Jahr zur Verfügung stehen. Diese reichen aber, um sich mit der Technik des „Baumstamm-schubsens“ vertraut zu machen. Normal werden für traditionelle, schottische Highland Games eh erst direkt vor dem Happening frische Birken aus dem Wald geschlagen und „nass“ serviert…

Wir sehen uns dann hoffentlich zahlreich an Ostern! 🙂

 
Tossing the Caber / Baumstamm-schubsen

Tossing the Caber / Baumstamm-schubsen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.