Highland-Games-Bremen.de

Das Recht am eigenen Bild (FAQ)?

Das Recht am eigenen Bild (FAQ)?

Wir sind uns tatsächlich nicht ganz sicher, inwiefern die Berichterstattung und private Fotos durch das neue DGSVO (EU-Datenschutz-Grundverordnung) betroffen sind. Darum müssen wir euch in diesem Jahr zumindest deutlich darauf aufmerksam machen, dass auf dem Event fotografiert und gefilmt wird (privat und von lokalen Medien)! – Eigentlich sollte diese neue Verordnung die Pressefreiheit und das ‚Recht am eigenen Bild‘ aber nicht beeinträchtigen… Trotzdem werden wir am Eingang ein Hinweisschild aufstellen!

Sind Film- und Fotoaufnahmen bei den Highland Games Bremen erlaubt?

• Film-, Audio- und Fotoaufnahmen auf dem ausgeschilderten Gelände der Highland Games Bremen sind nur für den dokumentarischen und privaten Gebrauch gestattet. Hierbei ist zu beachten, dass die gesetzlichen Bestimmungen wie z.B. Urheberrechte, Verwertungsrechte etc. eingehalten werden.

Kann ich bei den Highland Games Bremen als Besucher auf Bild- oder Filmaufnahmen etc. erscheinen?

• Die Besucher der Highland Games Bremen erklären sich mit dem Betreten des ausgeschilderten Veranstaltungsgeländes damit einverstanden, dass sie auf Film- und Fotoaufnahmen abgelichtet werden können und evtl. in verschiedenen Medien erscheinen.
 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.